WAS SIND COOKIES?

Cookies sind kleine Textdateien, die eine Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät speichert, wenn Sie die Website besuchen. Diese Textdateien ermöglichen es einer Website, sich Ihre Präferenzen zwischen Seiten oder Besuchen zu merken. Sie können verwendet werden, um:

  • sich beim Online-Einkauf von Waren an den Inhalt des Warenkorbs zu erinnern
  • Benutzer und Benutzerinnen bei der Anmeldung auf einer Website zu unterstützen
  • den Besucherverkehr auf einer Website zu analysieren
  • das Surfverhalten der Benutzer und Benutzerinnen zu verfolgen.

Der Zweck besteht darin, der Website zu ermöglichen, Informationen wie Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache usw. für einen bestimmten Zeitraum zu speichern. Auf diese Weise müssen Sie diese Informationen nicht erneut eingeben, wenn Sie verschiedene Seiten besuchen oder das nächste Mal auf die Website zurückkehren.

  • „Cookies von Erstanbietern“ werden direkt von der von Ihnen besuchten Website (oder Domäne) gespeichert.
  • „Cookies von Drittanbietern“ werden von externen Diensten gesetzt. Dies ist der Fall, wenn die Website Elemente von anderen Websites zu Werbe- oder Tracking-Zwecken einbezieht.

UNSERE COOKIES

Die Sciendo website erwendet folgende Cookie-Arten:

  Notwendige Cookies                                   Analyse-Cookies

Notwendige Cookies

Sie sind unerlässlich, damit Sie auf der Website surfen und ihre Funktionen nutzen können, z. B. den Zugriff auf sichere Bereiche der Website.

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um Ihnen bestimmte technische Funktionen zur Verfügung zu stellen, die Ihren Besuch auf unserer Website angenehmer und bequemer machen. Zu diesem Zweck verwenden wir „notwendige Cookies“.

Diese ermöglichen Kernfunktionen wie Sicherheit, Netzwerkmanagement und Zugänglichkeit. Wir verwenden „notwendige Cookies“ auch, um Ihre Cookie-Präferenzen zu speichern (Anmeldedaten, zuletzt angesehene Produkte, Artikel in Ihrem Warenkorb usw.).

Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich, sie können nicht deaktiviert werden. Die Rechtsgrundlage für die Nutzung dieser erforderlichen Cookies ist das berechtigte Interesse aufgrund Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unserer Website und Leistungen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Analyse-Cookies

Diese sammeln Informationen darüber, wie Sie eine Website nutzen, z. B. die von Ihnen besuchten Seiten oder die Elemente, auf die Sie geklickt haben. Wir können diese Daten nicht Ihnen als natürlicher Person zuordnen. Sie werden ausschließlich zur Verbesserung der Website-Funktionen verwendet.

Wir möchten Ihre Nutzung unserer Website analysieren, um Ihnen bestimmte technische Funktionen zur Verfügung zu stellen, die die Nutzung unserer Website für Sie angenehmer und bequemer machen. Daher verwenden wir „Analyse-Cookies“, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie die Website verwenden, z. B. welche Inhalte Sie sich ansehen oder welche Elemente Sie anklicken. Mit diesen Daten können wir Sie nicht als natürliche Person identifizieren. Diese Cookies werden nur nach Ihrer Einwilligung gesetzt. Die Rechtsgrundlage für die Nutzung der Analyse-Cookies ist Ihre Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO in Verbindung mit § 25 Abs. 2 TTDSG.

Die Spezifikation unserer Cookies ist wie folgt:

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, erscheint unten unser Cookie-Consent-Banner mit einer Cookie-Erklärung. Mit Ihrem Einverständnis setzen wir Cookies, wie von Ihnen ausgewählt (Ausnahme: technisch notwendige Cookies).
Sie können Ihre Zustimmung erteilen, indem Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“ klicken.

 
Wenn Sie nicht möchten, dass unsere Website Analyse-Cookies setzt, verwenden Sie bitte die Auswahl „Nicht notwendige Cookies ablehnen“.

WIE SIE COOKIES VERWALTEN KÖNNEN

Entfernen von Cookies von Ihrem Gerät

Sie haben die Möglichkeit, alle Cookies zu löschen, die sich bereits auf Ihrem Gerät befinden, indem Sie Ihren Browserverlauf löschen. Dadurch werden alle Cookies von allen Websites, die Sie besucht haben, entfernt. Dabei können jedoch auch einige gespeicherte Informationen verloren gehen (z. B. gespeicherte Anmeldedaten, Website-Einstellungen).

Rücknahme der Zustimmung zu Cookies

Wenn Sie der Speicherung von Analyse-Cookies zustimmen und Ihre Zustimmung später widerrufen möchten, müssen Sie diese in ihrem Browser löschen. Wenn Sie dann das nächste Mal unsere Website besuchen, werden Sie erneut nach dem Einverständnis zum Speichern von Cookies aufgefordert und wählen dann die Option „Nicht notwendige Cookies ablehnen“.

Verhinderung der Verwendung von Cookies

Wenn Sie die Verwendung von Cookies generell verhindern möchten, bietet Ihr Browser die Möglichkeit, alle Cookies abzulehnen. Sie können die Funktion „Do Not Track“ in Ihrem Browser aktivieren, die uns dann mitteilt, dass Sie Tracking- und Analysedienste nicht zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass unsere Website in diesem Fall möglicherweise nicht in vollem Umfang genutzt werden kann.

Verwaltung standortspezifischer Cookies

Eine detailliertere Kontrolle über seitenbezogene Cookies können Sie in den Datenschutz- und Cookie-Einstellungen Ihres Browsers vornehmen.

IHRE RECHTE

Sie haben die Betroffenenrechte, die Sie in unserer Datenschutz-Bestimmungen.